Welpenkurs

Der Grundstein für ein harmonisches Zusammenleben

Im Welpenkurs widmen wir uns Themen, die für einen guten Start, eine vertrauensvolle Basis und den späteren gemeinsamen Alltag wichtig sind. Ziel ist es, das sowohl eure Bedürfnisse als auch die eures Hundes nicht zu kurz kommen.
Die ersten 16 Lebenswochen sind die Grundlage für die Sozialisation und Gewöhnung an Umweltreize, daher liegt der Schwerpunkt an einem alltagsnahen Training mit guten Lernbedingungen.
In diesem Kurs widmen wir uns folgenden Themen:
  • Wie lernen Hunde überhaupt?
  • Ausdrucksverhalten
  • Beziehungsaufbau
  • Gesunderhaltung
  • Entspannen lernen
  • Anfassen lernen
  • Alleine bleiben
  • Wie fördere ich die Motorik meines Welpen?
  • Erste Signale werden erlernt
  • Wie verstärke ich meinen Hund und womit?
  • Markertraining
  • Wie baue ich eine Signal auf?
Welpenkurs

Um das Training möglichst abwechslungsreich zu gestalten, verlegen wir dieses an unterschiedliche Orte.

Und um einer Überforderung unserer Welpen zuvor zu kommen, werden wir auf regelmäßige und ausreichende Ruhe- und Entspannungsphasen achten.

Wir werden folgende Fragen beantworten:
  • Stubenreinheit
  • Geschirr oder Halsband
  • Welpen Grundausstattung
  • Wie lange und oft sollte man spazieren gehen?
  • Wie transportiere ich meinen Hund?
  • Wann ist Spiel noch richtiges Spiel?
  • Beißhemmung
  • Geschlechtsreife
  • Mythen der Hundeerziehung
  • Weitere Alltagsthemen
  • Und alles was euch noch wichtig ist
Welpenkurs

Da das Hundetraining so individuell ist wie eure Hunde, können die vorgegebenen Themen abweichen.